Aktuelles

EU-Wahl am 26.5.2019

Am 26. Mai 2019 findet die EU-Wahl statt.
Wahlkartenantrag

Kurz vor der Wahl bekommen Sie wieder eine Wählerverständigung, auf welcher genau ersichtlich sein wird, in welchem Wahlsprengel bzw. Wahllokal Sie wann Ihre Stimme abgeben können.

Sollte es Ihnen nicht möglich sein, am Wahltag Ihr Wahllokal aufzusuchen, besteht wieder die Möglichkeit der Beantragung einer Wahlkarte. Mit dieser Wahlkarte kann dann im Wege der Briefwahl oder in einem fremden Wahllokal gewählt werden.

Am einfachsten ist die Beantragung der Wahlkarte über die Internetplattform www.wahlkartenantrag.at (ab 19.3.2019 bis 22.5.2019 möglich).
Der elektronische Antrag wird direkt an die Gemeinde übermittelt und die Wahlkarte wird Ihnen sofort nach Erhalt der Drucksorten (voraussichtlich 2. Mai 2019) per Post zugestellt.

Die Wahlkarte kann natürlich auch wieder persönlich oder schriftlich im Gemeindeamt beantragt und abgeholt werden. Dazu benötigen Sie unbedingt einen amtlichen Lichtbildausweis!

Wir bitten Sie, auch am Wahltag ein Ausweisdokument (Reisepass, Führerschein) mitzubringen.