Aktuelles

Die Jägerschaft Rüstorf ersucht um Ihre Mithilfe

Führen Sie Ihre Hunde bitte an der Leine. Selbst wohlerzogene Hunde vergessen schon mal ihre guten Manieren, wenn ihr Jagdinstinkt geweckt wird. Aufgeschreckte und gehetzte Wildtiere laufen auf Straßen und können Unfälle verursachen.

Ein trächtiges Reh kann sogar im Schockzustand das Kitz verlieren. Wir ersuchen daher im Waldbereich entlang der Ager zwischen Johannisthal und Neudorf die Hunde anzuleinen!

Lassen wir den Wildtieren ihre Ruhezonen, bleiben wir auf den Wegen und erfreuen wir uns über den herrlichen Ausblick und die wunderbare Natur in unserer Gemeinde.
Die Tiere, aber auch die Jägerinnen und Jäger danken es Ihnen!